Share this post

Was hilft besser um sich zu erholen und um den Großstadtlärm hinter sich zu lassen, als sich zu seinen Großeltern nach Heringsdorf (Usedom) zu verziehen. Der erste Tag konnte nicht anders beginnen, als mit einem Spaziergang zur Seebrücke, um ein paar Fotoimpressionen einzufangen. Im Anschluss hat man sich bei einem Stück Kuchen und einem Pott Kaffee neue Ideen für das Instaprofil einfallen lassen. Den eigenen »Vogel« zum Kaffee einzuladen, kann da schon helfen.

Ähnliche Beiträge

7. APRIL 2021

SchoolCampus auf StudIP 4.6...

Wir haben heute alle Updates der PlugINs installiert sowie alle Basissisteme von StuIP...

0

28. DEZEMBER 2020

2020 geht zu Ende, endlich?

Liebe  Leser, es ist mal wieder soweit. Ein Jahr geht zu Ende. Dieses mal, auch wenn es...

0

9. OKTOBER 2020

StudIP 4.6 kommt

Es ist soweit. Das Release 4.6 wird gepackt. Hoffentlich steht es bald zu Download zu...

0

13. JULI 2020

Miau

12.07.2020 – endlich der neue Untermieter ist angekommen. Er, ein Begalenkater ist...

0

Leave a Comments